Flexible Reisemöglichkeiten und große Destinationsauswahl

Qatar Airways setzt neue Maßstäbe während der Krise: Die Airline hat mehr Flüge durchgeführt als alle anderen, und auch in puncto Hygiene und Passagiersicherheit überflügelt sie den Wettbewerb.

Mit innovativen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen on Bord und am Boden sorgt die Airline für optimalen Schutz ihrer Fluggäste. Trotz der globalen Krise wird das Streckennetz bis Ende des Jahres wieder auf mehr als 125 globale Destinationen ausgeweitet. Der Hamad International Airport (HIA) in Doha bietet interkontinentale Konnektivität und einmaligen Service für einen angenehmen und entspannten Aufenthalt. Zugleich hat Qatar Airways eine ausgesprochen flexible Buchungspolitik mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten etabliert, um Reisenden bei der Planung ein Maximum an Spielraum zu bieten.
Diese und viele weitere Aspekte unterstützen Vertreter der Tourismus-Branche dabei, ebenso effizient wie profitabel mit Qatar Airways zusammenzuarbeiten. Offene Fragen zum Hygienekonzept, zur Buchungspolitik und zu allen anderen Themen beantwortet Qatar Airways Acting Country Manager Hannes Steinacker zusammen mit Bettina Heinz, Leisure Sales Managerin.

Mit dabei:

Hannes Steinacker
Acting Country Manager
Bettina Heinz
Leisure Sales Managerin

Aufzeichnung des Webinars: