Michael Buller

Vorstand Verband Internet-Reisevertrieb (VIR)

Kurzvita Michael Buller

Michael Buller startete seine touristische Laufbahn im Bereich Finanzen und Controlling beim Mietwagen-Broker Holiday Autos. Dort stieg er zum geschäftsführenden Gesellschafter auf und etablierte das Unternehmen als Marktführer in Deutschland. Zuletzt war er innerhalb der Firmengruppe für sechs Marken zuständig – darunter auch für das Online-Reiseportal Lastminute.de. Im Jahr 2007 machte sich Buller selbstständig und berät bis heute eine Reihe von Unternehmen. Neben der klassischen Touristik hat sich Michael Buller eine umfangreiche Expertise in der Online-Reiseindustrie erworben. Sein Know-how und seine Erfahrung führten im Jahr 2009 zur Wahl als Vorstand des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR).

Themen: